Town Hall Meeting: Triff Tiana

Kanton Zürich, wohin des Weges? Interaktives Town Hall Meeting mit Nationalrätin Tiana Moser. Bring dich ein. Tausch dich aus. Komm ins Town House. Donnerstag, 3. Oktober 2019 18.00 bis 21.00 Uhr Bogen D / Impact Hub Zürich Viaduktstrasse 93, 8005 Zürich Wird geladen…

4. Oktober: Klimaschutz in der Luzerner Landwirtschaft

Wie schützt die Landwirtschaft unser Klima? Freitag 4. Oktober, 18 bis 20.30 Uhr, anschliessend kleiner Apero Auf dem Kulturhof Hinter Musegg Luzern (www.hinter-musegg.ch) Expertinnen und Experten: Roland Fischer: Ökonom, Dozent an der Hochschule Luzern (die Sicht des Ökonomen) Stefan Heller, Geschäftsführer Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband (die Sicht der Bäuerinnen und Bauern) Markus Ming: Revisor bei[…]

Basel & Grüne Wirtschaft

Der Wirtschaftsstandort Basel ist in der Nordwestschweiz ein wichtiger Arbeitgeber, vor allem geprägt durch die Pharma- und Life Science-, aber auch durch die Logistik-Branche. Wenn die ökonomischen Interessen mit ökologisch sinnvollen Konzepten vereinbart werden, ist ein nachhaltiges Wachstum auch langfristig möglich. Umweltanliegen mit wirtschaftlichen Prinzipien zu kombinieren ist eines der Kernprinzipien der Grünliberalen. An diesem[…]

Meet the Expert: Elektromobilität & Co

Am 4. Juli diskutieren wir im Zentrum Karl der Grosse mit Expertinnen und Experten über die Chancen, die Mobilität der Zukunft, insbesondere die Elektromobilität, voranzutreiben. Fragen, die wir diskutieren möchten: Ökobilanzen von heutiger und zukünftiger Mobilität? Wieviel Staat ist nötig und welche staatlichen Rahmenbedingungen sind sinnvoll? Wie kann die Elektromobilität effizient, effektiv und ohne Rebound-Effekte[…]

Genève, 22 août 2019: Éthique en politique

Suite aux divers scandales qui ont éclaboussé la république genevoise, et dans la continuité de notre initiative cantonale pour l’abolition des rentes à vie des Conseillers d’État, nous organisons un labo vert’libéral sur le sujet de l’éthique en politique. Nous invitons tou-te-s les citoyen-ne-s à participer et venir donner leurs idées à ce sujet afin[…]

Wie weg mit der Wegwerfgesellschaft?

Mehr Menschen, mehr Konsum, mehr Abfall. Es ist eines der Probleme, das uns in der heutigen Zeit stark beschäftigt. In der Schweiz entstehen jährlich rund 80 bis 90 Millionen Tonnen Abfall. Den grössten Anteil macht der Bausektor aus. An zweiter Stelle folgen die stetig steigenden Siedlungsabfälle: wir Schweizerinnen und Schweizer produzieren über 700 Kilogramm Abfall[…]

Tour de SuissEurope: Lausanne

La relation entre la Suisse et l’UE se retrouve une fois de plus à la croisée des chemins. À la suite de la consultation sur l’accord institutionnel, le Conseil fédéral devra décider, à l’été 2019, de le signer ou non. En cas de refus, la voie bilatérale s’érodera tôt ou tard: aucun nouvel accord d’accès[…]

Political Entrepreneurship – Buchvernissage mit Josef Lentsch

Mit den aktuellen populistischen Herausforderungen und dem zunehmenden Niedergang traditioneller politischer Parteien in Europa zeichnet sich ein dramatischer Wandel ab, der zugleich den Boden für neue politische Akteure bereitet. In seinem aktuellen Buch zeigt Josef Lentsch, wie politische Entrepreneure neue Bewegungen aufbauen und den politischen Wandel vorantreiben können. Stimmen aus der Fachwelt zu “Political Entrepreneurship”:[…]

Tour de SuissEurope: Bern

Die Beziehung zwischen der Schweiz und der EU stehen an einem Scheideweg. Nach der Konsultation zum Institutionellen Abkommen wird der Bundesrat im Sommer 2019 entscheiden müssen, ob er dieses unterzeichnet. Falls nicht, wird der bilaterale Weg früher oder später erodieren, es werden keine neuen Marktzugangsabkommen abgeschlossen und die Teilnahme der Schweiz an den Forschungs- und[…]