Der Service Public von morgen

Ob Post, Ruag oder Kantonalbanken – staatsnahe Betriebe geraten immer wieder in die Kritik. Dabei hat der Bund in den letzten 20 Jahren viel unternommen, um sie autonomer und agiler zu machen. Doch war es auch das Richtige? Wir diskutieren in der Ideenküche, wie der Service public von Morgen aussehen könnte. 16. Januar von 12[…]

Landkarte für eine E-Idgenossenschaft

Die Digitalisierung bringt Chancen und Risiken für die Schweizer Demokratie. Wir erstellen eine Landkarte über die aktuellen Entwicklungen und skizzieren, wie eine E-Idgenossenschaft aussehen könnte. Ideenküche im Rahmen von „Karl Digital“ am Donnerstag, 15. November in Zürich: «Karl Digital»  

Über den Tellerrand hin zu mehr Gleichstellung im Berufsleben

Die Gleichstellungsdebatte steckt in der Sackgasse. Wir möchten den Blick über den Tellerrand hinaus wagen und kreative neue Lösungsansätze finden. Dafür organisiert das glp Lab am 21. Februar die Gender Pitch Night, an welcher einer Jury aus Politik und Wirtschaft Ideen vorgestellt werden. In einem vorgängigen Workshop können neue Denkansätze fit für den Pitch gemacht[…]